BACK ON FORM

Ausstellung Beukenhof, Flandern 2022

Skulpturen sind Gegenstände, die ohne Wände auskommen.

Gelegentlich kann man in einem Park aus größerer Entfernung auf ein Objekt, das rätselhaft vor dichten Büschen oder hohen Bäumen steht, zugehen. Auf einer kleinen Anhöhe, umgeben von Wiesenflächen, zeigt sich eine Landmarke, sie wirkt wie eine Stecknadel auf einer Landkarte. Beim Gehen in der Landschaft, sind Skulpturen eine Erfahrung der Annäherung wie Neuorientierung.


Vor dreihundert Jahren entdeckte ein niederländisches Schiff die Osterinsel. Die Insel ist fast 4000 km von Chile entfernt und ihre auffälligste Eigenheit sind die MOAI, riesige in Reihen aufgestellte figurative Skulpturen. Forscher gehen davon aus, dass sich einmal bis zu 1000 solcher Kolosse auf der Insel befunden haben.



Es existieren allerlei Theorien darüber, warum die Einwohner diese Monumente aus vulkanischem Stein hergestellt haben. Vielleicht aber begnügt man sich festzustellen, dass auch noch heute bildhauerische Werke zu vielfältigen Überlegungen und Fragen anregen können.

Vom 1. Mai 2022 bis zum 25. September 2022 kann auf dem Beukenhof-Phoenix Galerie in Flandern/Belgien im angegliederten Park die Skulptour 2022 besucht werden. Die permanent bestehende Ausstellung wurde in diesem Jahr mit Arbeiten 12 neuer KünstlerInnen zum Thema: BACK ON FORM erweitert. Von Axel Kreiser sind drei Arbeiten im Außenraum, sowie weitere in der Galerie ausgestellt.

BEUKENHOF-PHOENIX GALERIE
Ronde van Vlaanderenstraat 9 | 9690 Kwaremont (Kluisbergen), Belgien
+32 475 430708 | +32 477 562165 | info@beukenhof.com
www.beukenhof.com

Fotos: Oliver Blum Photography